Trainingsplan – Starten

Ein Trainingsplan in Cyclemeter ist relativ leicht erstellt – doch wie kann er gestartet werden?

Trainingsplan in Cyclemeter starten

Die App Cyclemeter kommt von Werk aus schon mit 3, 4 Trainingsplänen. Allerdings sind diese auf’s Laufen ausgelegt. Doch einen neuen Trainingsplan zu erstellen ist ganz einfach. Wie das, geht kannst Du in unserer Bedienungsanleitung Teil 2 lesen.

Doch hat man erst einmal einen Plan erstellt, so kommt eventuell kurze Zeit später die Frage auf: Wie starte ich eigentlich meinen Trainingsplan? Es gibt zwei Varianten, wie einen Plan starten kannst.

1. Festes Startdatum

Dies ist die einfachste Art, einen Trainingsplan zu starten: Hast Du bei der Erstellung eine Startdatum (Datum) festgelegt, dann brauchst Du Dich um nichts weiter zu kümmern. Der Plan startet an diesem Tag und endet, wenn alle Wochen abgearbeitet sind.

2. Ein bestimmter Wochentag

Hat Dein Plan allerdings einen festen Wochentag, zum Beispiel Montag, an dem er starten soll, so startet er nicht automatisch am nächsten Montag. Du musst diesen Plan zuvor noch aktivieren. Das geht folgendermaßen:

  1. Gehe zur Aktivitäten-Liste über die Stoppuhr-Seite (!) oben rechts
  2. Hier erscheinen ganz oben Deine Pläne
  3. Wähle den entsprechenden Plan
  4. fertig

Nun ist Dein Trainingsplan ausgewählt und startet am nächsten Starttag.

ZurückZurück zum Glossar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Apps

Accessoires

Tipps & Tricks

Menü