Bluetooth – Sensoren koppeln/verbinden

So kannst Du Bluetooth Sensoren (Smart BLE) mit Cyclemeter koppeln/verbinden.

Verbinden von Bluetooth Sensoren mit Cyclemeter

Mit der Cyclemeter App kannst Du nicht nur Bluetooth sondern auch ANT+ Sensoren verbinden. Des Weiteren hast Du die Möglichkeit den RFLKT – Fahrradcomputer von Wahoo Fitness (leider nicht mehr erhältlich) anzuschließen. So kann Dein Handy bequem in der Rückentasche bleiben.

HINWEIS: Du kannst nur Bluetooth Sensoren mit Cyclemeter verbinden, wenn Du die kostenpflichtige ELITE Version (Jahres-Abo) verwendest.

Wenn Du Sensoren mit Cyclemeter verbinden möchtest, dann führe folgende Schritte durch:

  1. Drücke den … Mehr Button in der Fußleiste. Nun bist Du im Einstellungsmenü.
  2. Relativ in der Mitte findest Du den Punkt Geräte. Wähle diesen Punkt aus.
  3. Drücke oben rechts auf +/ Bearbeiten
  4. Wähle den Sensor-Typ aus (Bluetooth oder Ant+)
  5. Cyclemeter beginnt den Sensor zu suchen. Aktiviere Deinen Sensor:
    1. Geschwindigkeitssenor: Durch drehen des Rades
    2. Trittfrequenzsensor: Drehen der Pedale
    3. Powermeter: je nach Ausführung
    4. Hf-Sensor: Gurt anlegen
    5. Sonstige: nach Herstellerangaben
  6. Wähle den Sensor durch antippen aus
  7. Bestätige Deine Eingaben mit Fertig
Bluetooth Sensor mit Cyclemeter verbinden
Im Geräte Menü von Cyclemeter kannst Du Bluetooth und ANT+ Sensoren verbinden

Dein Sensor wird von nun an in der Geräteliste geführt und kann nun verwendet werden. Alle Sensoren werden bei Aktivierung automatisch erkannt.

ACHTUNG: Wähle vor Fahrtantritt das richtige Fahrrad aus. Solltest Du den selben Geschwindigkeitssensor für mehrere Fahrräder verwenden, verwendet die App den aktuell zugewiesenen Radumfang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Apps

Accessoires

Tipps & Tricks

Menü